Scheckübergabe an die Krebsforschung in München

Nach sechs Jahren ist der Vorstand vom Gänseblümchen Verein wieder nach München gefahren, um sich vor Ort über den Stand der wissenschaftlichen Entwicklung, der Forschung und den Gegebenheiten der Klinik vor Ort zu erkundigen. Am 11.05. verbrachte der Gänseblümchen Verein gut drei Stunden im Haunerschen Kinderspital in München und traf dort Prof. Dr. Roland Kappler, Leiter der Leberkrebsforschung für Deutschland, Prof. Dr. Dietrich von Schweinitz, Klinikdirektor der Kinderklinik und Kinderchirurgie sowie Experte für Leberkrebsoperationen in Deutschland und Dr. Irene Schmid, Leiterin der Kinderonkologie.

Die Spezialisten, die schon in der Vergangenheit immer wieder vom Gänseblümchen Verein unterstützt worden sind, berichteten, wie sich die Überlebensrate bei Leberkrebspatienten in den letzten 30 Jahren verbessert hat, welchen Anteil daran die Forschung hatte und welche Wege die Forschung gehen möchte, um die Heilungschancen noch weiter zu verbessern. Die vielversprechenden Ergebnisse aus der Forschung werden nun in einer internationalen Studie über die nächsten 5-6 Jahre verwendet. Sitz der deutschen Studie ist München. Nach dem Gespräch mit den Professoren ging es zur Kinderkrebsstation, auf der der Gänseblümchen Verein allen stationären Kindern das Maskottchen Sam überreichte und besichtigte auch die Tagesklinik sowie die Knochenmarktransplantationsstation.

Der Gänseblümchen Verein übergab Prof. Dr. Kappler einen Scheck über 8.000,- Euro für die Leberkrebsforschung und Prof. Dr. von Schweinitz einen Scheck über 8.000,- Euro für die Leberkrebsstudie.

Spende zum Ostersonntag

Vielen Dank für die Spende zum Ostersonntag an den Schlachtbetrieb Kox, Gothaer Versicherung Gelsenkirchen und Malerbetrieb Polzin!

Ostern 2019

Wir hatten viel Freude auf dem Kurierweg in Voerde und auf der größten Ostereiersuche am Niederrhein. Der Gänseblümchen Verein bedankt sich bei allen Besuchern und Helfern.

Döner Spendenaktion

Ab Montag, 06.05. könnt ihr eine Woche lang Döner für 1 € essen und dabei noch etwas Gutes tun. Denn der Dönerstore  unterstützt mit seiner hammer Aktion nicht nur uns, den Gänseblümchen Verein, sondern auch den ALS-mobil e.V.

Jeder eingenommene Euro wird zu gleichen Teilen an die beiden Vereine gespendet. Natürlich darf auch etwas mehr in die jeweiligen Boxen geworfen werden 😉

Kommt dazu einfach in die Königsgalerie Duisburg und lasst es euch schmecken!

Der Gänseblümchen Verein bedankt sich für die freundliche Unterstützung beim Glutwerk.

 

Kobras Trikot Versteigerung

Die Eishockeymannschaft Kobras Dinslaken feiert ihren Saisonabschluss. Zu Gunsten des Gänseblümchen Voerde e.V. werden Trikots des Abschiedsspiels versteigert. Wer gerne mitbieten möchte, kann das bis zum 28.03. tun. Hier geht es zur Versteigerung https://bit.ly/2SRLmKI

Jede Hilfe für den Gänseblümchen Verein zählt!

Steiger Dich Rein! 2018

Die 18. Steiger Dich Rein! war wieder ein voller Erfolg.

Über 300 Gäste bescherten uns Einnahmen von 12.849 €, dafür bedanken wir uns von Herzen. Der Betrag kommt zu 100 % der Unterstützung für krebskranke Kinder zugute.

Unsere 40 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer haben außerdem wieder alles für den Gänseblümchen Verein gegeben.

Wir danken allen Sponsoren und dem Trabrennverein Dinslaken für die tolle Unterstützung!

Ausflug in den Duisburger Zoo

Wir waren mit 25 Teilnehmern im Duisburger Zoo und hatten dort einen wunderschönen Tag. Vielen Dank an alle, die regelmäßig spenden und den Kindern solche tollen Ausflüge ermöglichen.

Skifreizeit der Uniklinik Essen

Wir unterstützten eine Skifreizeit für krebskranke Kinder und deren Familien in diesem Jahr. Ein herzliches Dankeschön an Prof. Dirk Reinhardt vom Universitätsklinikum Essen und sein Team, sowie den Skilehrern der Sporthochschule Bochum.

Karnevalszug Voerde 2018

Kostüme, Kamelle und ganz viel Spaß gab es am Sonntag, dem 11.02. beim Karneval in Voerde. Der Gänseblümchen-Voerde e.V. war wie immer mit einem Wagen und einer Fußgruppe mittendrin im Geschehen. Gemeinsam mit betroffenen Familien und ihren Kindern wurde gefeiert was das Zeug hält, bis auch der letzte Besucher des Voerder Straßenkarnevals von der guten Laune angesteckt wurde. Das ungemütliche Wetter war vergessen und am Ende konnten sich alle eine verdiente Stärkung aus Pommes, Waffeln und Getränken am Stand vom Gänseblümchen Verein schmecken lassen. Wir freuen uns schon auf die nächste Session!

Fotos: Walter Strehlow

Weitere Bilder folgen!